Veränderungen im Aufsichtsrat der Wolford AG

Dr. Antonella Mei-Pochtler zur Vorsitzenden des Aufsichtsrates gewählt
Claudia Beermann zur stellvertretenden Vorsitzenden gewählt

Wien/Bregenz, 19. September 2014. Im Anschluss an die 27. ordentliche Hauptversammlung der Wolford AG am 18. September 2014 in Bregenz hat der Aufsichtsrat in seiner konstituierenden Sitzung die Funktionen wie folgt neu geregelt: Dr. Antonella Mei-Pochtler, seit 17. September 2013 stellvertretende Vorsitzende, wurde zur Vorsitzenden des Aufsichtsrates der Wolford AG gewählt. Sie übernimmt das Amt von Emil Flückiger, der nach einjähriger Vorsitztätigkeit und zuvor 21jähriger Aufsichtsratszugehörigkeit mit dem Ende der 27. Ordentlichen Hauptversammlung aus dem Aufsichtsrat ausgeschieden ist. Zur stellvertretenden Vorsitzenden wurde Claudia Beermann bestellt, die von der Hauptversammlung am 17. September 2013 als Finanzexpertin in den Aufsichtsrat gewählt wurde.

Der Aufsichtsrat der Wolford AG setzt sich somit wie folgt zusammen: Antonella Mei-Pochtler (Vorsitzende, bestellt bis zum Ablauf der 31. o. Hauptversammlung zum Geschäftsjahr 2017/18), Claudia Beermann (stellvertretende Vorsitzende, bestellt bis zum Ablauf der 31. o. Hauptversammlung zum Geschäftsjahr 2017/18), Lothar Reiff (Mitglied, bestellt bis zum Ablauf der 31. o. Hauptversammlung zum Geschäftsjahr 2017/18), Birgit Wilhelm (Mitglied, bestellt bis zum Ablauf der 30. o. Hauptversammlung zum Geschäftsjahr 2016/17) und vom Betriebsrat delegiert: Anton Mathis, Peter Glanzer.

Rückfragehinweis:

Thomas Melzer, Finanzvorstand Wolford AG
Wolfordstr. 1, 6900 Bregenz investor@wolford.com

+43 (0) 5574 690-1268 (IR) company.wolford.com

Über die Wolford AG:

Die Wolford AG mit Hauptsitz in Bregenz am Bodensee (Österreich) unterhält 16 Tochtergesellschaften und vertreibt ihre Produkte in rund 60 Ländern über rund 270 Monobrand-Verkaufsstandorte (eigene und partnergeführte), ca. 3.000 Handelspartner und online. Das seit 1995 an der Wiener Börse notierte Unternehmen erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2013/14 (1. Mai 2013 – 30. April 2014) mit rund 1.560 Beschäftigten einen Umsatz von 155,87 Mio. €. Seit Gründung im Jahr 1950 entwickelte sich Wolford zur weltweit führenden Herstellermarke für luxuriöse Strümpfe, exklusive Lingerie und hochwertige Bodywear.

 

Download PDF