Wolford feiert Boutiqueneröffnungen in Mailand, Riga und Frankfurt

  • Pop-Up Store Projekt von Oktober bis Ende November 2014 am Mailänder Hauptbahnhof
  • Neuer Standort in Europas Kulturhauptstadt Riga
  • Eröffnung eines zweiten Standortes in Frankfurt
Pop-Up Store Mailand

Pop-Up Store Mailand

Mit einem speziellen Pop-Up Store, einem extra gefertigten Mega-Display, sowie einer digitalen Video-Plattform zelebriert der österreichische Luxusfashion-Hersteller die Einführung seiner neuesten Innovation in Italien: Die weltweit erste Strumpfhose mit geklebten Nähten „Pure 50 Tights“. Der neben dem Hauptbahnhof im Herzen von Mailand gelegene Pop-Up Store lädt vom 1. Oktober bis 30. November alle Mode-Enthusiasten und Interessierten dazu ein, den neuen Produkt-Meilenstein live zu erleben. Auch in Riga und Frankfurt sind neue Standorte eröffnet worden.

Auf 18 qm2 präsentiert der gläserne Pop-Up Store in Mailand nicht nur die Weltneuheit „Pure 50 Tights“, sondern kreiert auch ein einzigartiges Wolford-Universum, in dem Tradition und Innovation sichtbar miteinander verschmelzen. Egal ob Kunde, Tourist oder Mode-Neugieriger – jeder hat hier die Möglichkeit, einen einzigartigen 360°- Rundum-Blick auf die Welt der österreichischen Strumpf- und Bodywear-Marke zu werfen.

Neue Standorte in Riga (Litauen) und Frankfurt (Deutschland)
Auch in der CEE-Region wird das Standort-Netz weiter ausgebaut: Am 2. Oktober hat Wolford die Einweihung einer 30 qm2 großen Boutique in der Shopping Mall Spice gefeiert, welche im Zentrum von Litauens Hauptstadt Riga gelegen ist. Bereits seit Ende Juli lässt der Markenstore die Fashion-Herzen höherschlagen. Mit der Standortwahl in Europas diesjähriger Kulturhauptstadt setzt Wolford seine Distributions-Erweiterung nach Osteuropa weiter fort.

Ebenfalls am 2. Oktober ist – nach der Boutique am Frankfurter Flughafen – eine zweite Wolford-Filiale in der Frankfurter Innenstadt eröffnet worden. Im gewohnt luxuriösen Ambiente können Kunden in der Bockenheimer Straße 6 auf 66 qm2 feinste Beinbekleidung, elegante Oberbekleidung, verführerische Lingerie sowie modische Accessoires aus der aktuellen Saison kaufen.

Ende September 2014 gab es weltweit insgesamt 206 Wolford Boutiquen.

++++

Pressekontakt:
Wolford AG
Wolfordstr. 1, A 6901 Bregenz

Ingola Metz
Manager International Fashion PR
Tel.: +43 5574 690 1377
E-Mail: ingola.metz@wolford.com

++++

Foto-Downloads:
© Pictures: Wolford Aktiengesellschaft

Pop-Up Store Mailand:
http://service.wolford.com/download/press/PopUp_Milan_2014_1.zip
http://service.wolford.com/download/press/PopUp_Milan_2014_2.zip
http://service.wolford.com/download/press/PopUp_Milan_2014_3.zip

++++

Über die Wolford Aktiengesellschaft:

Die Wolford AG mit Hauptsitz in Bregenz am Bodensee (Österreich) unterhält 16 Tochtergesellschaften und vertreibt ihre Produkte in rund 60 Ländern über mehr als 270 Monobrand-Verkaufsstandorte (eigene und partnergeführte), ca. 3.000 Handelspartner und online. Das seit 1995 an der Wiener Börse notierte österreichische Unternehmen erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2013/14 (1. Mai 2013 – 30. April 2014) mit rund 1.560 Beschäftigten einen Umsatz von 155,87 Mio. €. Seit Gründung im Jahr 1950 entwickelte sich Wolford zur weltweit führenden Herstellermarke für luxuriöse Strümpfe, exklusive Lingerie und hochwertige Bodywear.