Wolford feiert die Lebendigkeit: Kollektions-Motto „Vitality“ im Herbst/Winter 2015/16 bringt dynamische Styles im graphischen Design

Wolford setzt auf Vitalität: In der Herbst/Winterkollektion 2015/16 präsentiert die österreichische Marke viele Styles, die vor Energie und Lebenskraft nur so sprühen. Das Kollektionsmotto „Vitality“ thematisiert graphische, moderne Designs, die mit Streifen und dem spannungsvollen Kontrast zwischen transparenten und blickdichten Elementen spielen und sich für drunter ebenso wie für drüber eignen. Farblich herrschen gedeckte, reiche Blau-, Grau- und Grüntöne vor. Sie bestimmen nicht nur die Trend-Styles dieses Themas, sondern finden sich auch bei vielen Leg- und Bodywear-Modellen der immer erhältlichen Essentials-Kollektion wieder.

Louie Tights

Louie Tights

Sprühen vor Lebendigkeit: Vitality-Styles in der Legwear
Frisch, jugendlich, sportiv: Die transparente, matte „Louie Tights“ präsentiert den Streifentrend der Saison mit ihren schmalen, quer verlaufenden Linien. Für den nötigen Funken Weiblichkeit sorgt die Naht auf der hinteren Beinmitte. Die Strumpfhose hat einen angenehm weichen Strickbund. Sie passt genauso zu einfarbigen Outfits wie zum modischen Muster-Mix.

Eine Variante „Louie Tights“ greift den angesagten „Kniestrumpf-Trend“ auf: oben matt mit feiner, blickdichter Querstreifung, unten blickdicht. Die Naht auf der hinteren Beinmitte setzt einen femininen Akzent. Die Wirkung: modisch, jung und ungewöhnlich – perfekt zum Mini, egal ob mit Pumps oder Stiefeletten.

„Stripes Tights“ – der Name ist Programm: Lange, breite Nadelstreifen sind der attraktive Blickfang dieser besonders weichen blickdichten Strumpfhose in matter Optik. Die samtigen Längsstreifen kreieren einen optischen 3D-Effekt. Das Muster findet sich auch auf den „Stripes Knee-Highs“ und den „Stripes Socks“. Mit diesen außergewöhnlichen Modellen gewinnt vor allem Business-Kleidung und klassische Garderobe eine modische Aussage.

Gegensätze vereint: Die „Adelia Tights“ ist eine Winter-Ajouré Strumpfhose in matter Optik, die Haut zeigt und dank ihrem besonders weichem Material dennoch angenehm wärmt. Das feine Lochmuster windet sich in Spiralform das Bein hinauf. Für Tragekomfort sorgen die eingestrickte glatte Sohle, Zehenspitze und Ferse und der angenehm weiche Strickbund. Das feminine Ajour-Muster ist auch als „Adelia Knee-Highs“ und „Adelia Socks“ erhältlich.

Die „Laisa Tights“ ist eine matte, blickdichte Strumpfhose mit einem dynamischen Zackenmuster bis in Stay-Up-Höhe, das in der hinteren Beinmitte in einer Naht zusammenläuft. Die breite Griffkante am Bund macht die Strumpfhose widerstandsfähiger beim An- und Ausziehen.

Gitter statt Netz, modern statt klassisch, oder „Netzstrumpfhose, neu interpretiert“: das ist die „Grid Tights“. Für optimalen Tragekomfort und ohne Abzeichnen unter engen Kleidern sorgt das nahtlose Höschenteil: ein absoluter Blickfang – auch als „Grid Stay-Up“, „Grid Knee-High“ und „Grid Socks“.

Im modernen Karo-Design kommt die „Aileen Tights“: eine matte Strumpfhose mit klassisch-modernem Muster, die aus sehr weichem Material gefertigt ist. Sie ist vielseitig einsetzbar, passt aber besonders gut zu klassischen Bleistiftröcken und Kleidern.
Das Karo-Muster schmückt auch die „Aileen Knee-Highs“ und die „Aileen Socks“.

Die „Blair Tights“ ist eine Strumpfhose mit großzügigem Gitternetz – mit Sicherheit einer der ungewöhnlichsten Looks der Saison. Das feine Gitter im Zehenbereich sorgt für optimalen Tragekomfort, das nahtlose Höschenteil dafür, dass sich unter engen Kleidern nichts abzeichnet. Kontrastreich oder trendy kombiniert, ist die „Blair Tights“ auf jeden Fall ein Blickfang.

Vorne transparent, hinten blickdicht: Das sind die „Abigail Tights“ und die „Abigail Stay-Ups“. Dieser extravagante Style kommt bei kurzen Röcken und Kleidern, die viel Bein zeigen, besonders gut zur Geltung.

Mit ihrem Wechselspiel aus transparenten und blickdichten Partien setzt die matte „Alexia Tights“ gelungene Akzente: Ihre blickdichten breiten Querstreifen zeichnen einen „Söckchen-Effekt“, ein schmaler und ein breiter Streifen am Oberschenkel lässt fast schon einen Stay-Up erahnen. So werden auch zurückhaltende Outfits zu einem modischen Statement.

Sportiv und extravagant zugleich: Das ist die „Claudia Tights“: Die blickdichte Strumpfhose mit transparentem, seitlichem Streifen, der wunderschön den Beinverlauf nachzeichnet, lässt seine Trägerin frisch, sportlich und dynamisch wirken. An Vielseitigkeit ist diese Strumpfhose kaum zu überbieten: Zu Pumps und Bleistiftrock macht sie eine genauso gute Figur wie ungezwungen gestylt zum Strickkleid mit Sneakern.

Aufregend anders: Die „Darleene Overknee Tights“ ist eine transparente Strumpfhose mit blickdichtem Overknee-Effekt und schwarzer, glänzender Applikation in Höhe des Overknee-Abschlusses – eine aufregende Aufwertung für jeden Look.
Der WOW-Effekt kommt mit der „Darleene Boot Tights“, der blickdichten Strumpfhose mit ausgefallenen, schwarz glänzenden Applikationen in Stiefel-Optik. Aus weichem Velvet de Luxe 66-Material gefertigt und mit einem angenehm weichen Strickbund, ist sie angenehm zu tragen.
Die „Darleene Tights“ sind die moderne Interpretation der femininen Naht: Glänzende schwarze Plättchen auf dem extrem weichen Velvet-Material zeichnen die klassischen Beinnaht nach und interpretieren sie neu.

Real oder optische Täuschung? Dieses Rätsel gibt die „Carrie Tights“ auf: Die klassische schwarze, blickdichte Strumpfhose zeigt auf der Rückseite eine transparente Beinnaht, die die Verzierungen mit metallisch glänzenden Streifen und Halbperlen schließen.

Auch verschiedene „Legwear-Modelle der Essentials-Kollektion greifen die „Vitality“-Farben auf und präsentieren sich in „navy“, „raven“ & Co., so zum Beispiel die „Sheer 15 Tights“, die „Neon 40 Tights“, die „Velvet de Luxe 66 Tights“ oder die Pure 50 Tights“.

Dynamisches für drunter und drüber: Lingerie und Bodywear
Bei der Lingerie rund um das Thema „Vitality“ wird das Spiel mit transparenten und blickdichten, feinen Streifen für alle Modelle durchgespielt. Hier gilt: feminin und sportlich sind keineswegs Gegensätze, sondern lassen sich wunderbar vereinen. Wenn dann auch noch ein leichtes, angenehmes Tragegefühl dazukommt, avancieren diese Teile sehr schnell zu Lieblingsstücken für jeden Tag.
Paradebeispiel für zugleich feminin und dennoch dynamisch wirkende Wäsche ist die „Louie“-Serie, die sich mit allen Teilen der Sheer-Touch-Serie kombinieren lässt:
Der soft gefütterte „Louie Triangle BH“ zum Beispiel ist sportlich im Look und dabei angenehm leicht im Tragegefühl. Sein feines Streifen-Design bedient sich beim edlen Sheer Touch-Material. Der „Louie Triangle BH“ lässt sich auf dreierlei Weise tragen: trägerlos, mit im Rücken gekreuzten Trägern oder als Holderneck.
Das „Louie String Panty“ im dynamischen Streifen-Design mit Sheer-Touch-Qualität präsentiert sich in klassischer Form, ebenso der „Louie Tanga“ und das „Louie Panty“.
Für drunter, aber genauso gut auch für drüber eignen sich das „Louie Top“, ein Tank Top im sportlichen Streifen-Look mit transparenten Effekten und Zierbändchen an Dekolleté und Armausschnitt, wie der „Louie Pullover“ im edlen Streifendesign mit ¾ Ärmel sowie Bootsausschnitt mit Zierbändchen. Dieser leichte Pullover setzt das raffinerte Spiel von transparenten und blickdichten Streifen besonders gekonnt um, denn dank dem weiten Ausschnitt sind hübsche Kombinationen mit Tops oder BHs darunter möglich.

Eine Variante des „Louie Pullover“ kommt mit einem sportlich Stehkragen und leicht überlangen Ärmeln. Er bietet unzählige Styling-Möglichkeiten, die stets feminin und sportiv wirken.

Der „Pagu Pullover“ ist ein gerade geschnittener, weiter Kurzpullover mit modisch breiten Bündchen. In Nahtlos-Stricktechnik aus extra weichem Wolford Material gefertigt, kombiniert er hohen Tragekomfort mit moderner, sportiver Optik und ist ein trendiger Begleiter von Rock, klassischer Hose oder Jeans.

Glamourös präsentiert sich der „Darleene Pullover“: Der weiche Pullover ist mit schwarzen Glanzplättchen am trendigen Bootsausschnitt besetzt. Perfekt passt der „Darleene Pullover“ zu allen femininen Outfits – so setzt er abends oder zu feierlichen Anlässen ein Highlight.

Viele Styles der Bodywear aus der immer erhältlichen Essentials-Kollektion kommen in der Herbst/Wintersaison 2015/16 in den Genuss der satten, erdigen „Vitality“-Farben: so zum Beispiel die Modelle der „Pure“-Reihe, die sich in den Nuancen „fir“, „raven“ und „navy“ zeigen, oder etwa der „Lisbon String Body“ (fir), der „Colorado Body“ („oak“), der „Cordoba Pullover“ („oak“, „navy“) oder der „Berlin Body“ (“oak“).

Neu in erdigen „Vitality“-Tönen: Das Fatal Dress, ein Klassiker und fester Bestandteil der Essentials-Kollektion, präsentiert sich im Herbst/Winter 2015/16 auch in „oak“, „raven“ und „navy“, den satten Tönen des „Vitality“-Farbspektrums. Der nahtlose Schlauch aus exklusivem, weichem Velvet-Material bietet nahezu unzählige Tragemöglichkeiten: als Rock, Top oder Kleid, für den unkomplizierten Sommer-Look oder edel mit einer matten Strumpfhose.

Neu in der Essentials-Kollektion ist auch der großzügig dekolletierte „Luxe Pullover“, der sich auch in den Farben „oak“, „raven“ und „navy“ präsentiert. Gefertigt aus weichem Micromodal in Nahtlos-Stricktechnik, verbindet er femininen Glanz mit einem wunderbar weichen Gefühl auf der Haut. Ob pur getragen oder unter Kleidern und Stricktops, immer überzeugt der „Luxe Pullover“ mit seinem puristischen Design und seinem unvergleichlich hohen Tragekomfort.

Vielseitig, dynamisch und aus unkomplizierten Materialien: Clothing mit dem Hauch „Vitality“
In dieser Saison kommen viele Modelle aus dem Bereich „Clothing“ groß raus: Kleider, Röcke und Pullover wirken in den gedeckten, reichen Naturtönen „oak“, „raven“ „navy“ und „black“ in Verbindung mit den hochwertigen Materialien besonders gut. Die unkomplizierten Schnitte sorgen dafür, dass der Tragekomfort nicht zu kurz kommt.

Das schnörkellose, kurze „Molly Dress“ aus angenehmem, weich fallendem Viskose-Jersey sitzt besonders bequem und locker und lässt sich vielseitig stylen. Mit seinem kurzen Schnitt setzt es jede Strumpfhose in Szene und wirkt mit der „Holly Leggings“ aus dem gleichen Material besonders angezogen.

Das „Pagu Dress“ ist ein leger geschnittenes Minikleid aus sehr weichem Material mit modisch breiten Bündchen und Stehkragen. Es reicht bis zur Mitte des Oberschenkels und ist damit besonders vielseitig einsetzbar: mal als Minikleid, mal sportiv über einer schmale Hose, mal bequem als Long-Pullover zur Leggings.

Das „Ophelia Top“ bietet Wolford Qualität par excellence: Das lange, ärmellose Top mit Stehkragen ist aus angenehm weichem Viskose-Rippstrick. Solo getragen oder mit einem transparenten Oberteil darunter, zu Leggings oder zum schmalen Rock, betont das Top die schlanke Silhouette.
Der „Ophelia Skirt“ ist ein klassischer, schmaler Rock in 7/8-Länge aus Viskose-Rippstrick mit besonders femininer Optik. Der Rock ist vielseitig kombinierbar: Er passt zu Oversized-Pullover genauso wie zum schmalen Oberteil und lässt die Beinpartie schlank wirken.
Das „Ophelia Dress“ ist ein Minikleid aus leichtem Viskosegarn in puristischem Design, das ganz auf moderne Eleganz setzt. Der angestrickte Stehkragen und die leicht überlangen Ärmel lassen es feminin und distinguiert wirken. Dabei ist es vielseitig einsetzbar: Es kann als Kleid getragen werden, schlüpft aber auch in die Rolle eines Longpullovers und erlaubt eine schmale Hose oder einen Rock darunter.

Das „Alegra Top“ ist ein kurzes, weites Top mit einem gekonnten Spiel aus glattem und geripptem Strick in weicher Merinoqualität. Mit seinem angestrickten Stehkragen und seinen überschnittenen Schultern ist es ein wunderbar vielseitiges Kombiteil für winterliche Lagen-Looks.
Der „Alegra Pullover“ aus weicher Merinoqualität spielt mit glatten und gerippten Partien: Der legere Pullover in schmaler Silhouette hat einen angestrickten Stehkragen und überschnittene Schultern. Mit seinen leicht überlangen Ärmel und dem breiten Taillenbund ist er ein attraktiver Begleiter für viele Anlässe.
Eine Variante des „Alegra Pullover“ ist weiter geschnitten: Der Oversized Long-Pullover aus weicher Merinoqualität mit gekonnt platzierten glatten und gerippten Partien trägt sich wunderbar bequem. Er hat leicht überlange Ärmel, überschnittene Schultern und einen angestrickten, großen Schalkragen. Perfekt wirkt er in Kombination mit blickdichten Winterstrumpfhosen, Leggings und schmalen Hosen.
Der „Alegra Cardigan“ ist ein weiter und bequemer Long-Cardigan aus weicher Merinoqualität mit einem modischen Spiel aus glatten und gerippten Partien. Das Besondere ist die breite Blende mit verdeckter Knopfleiste. Für die nötige Nonchalance sorgen die überschnittenen Schultern und die leicht überlangen Ärmel. Der „Alegra Cardigan“ passt perfekt zu schmalen Röcken, Hosen und Leggings. In Kombination mit einem Spitzentop oder einem transparenten Oberteil kommt er besonders gut zur Geltung.

Die „Binx Vest“ ist eine wärmende Weste aus weicher Merinowolle mit aufgesetzten Taschen, die in zwei Varianten getragen werden kann. Das trendige voluminöse Strickmuster sieht nicht nur gut aus, sondern bringt an kühleren Tagen kuschelige Wärme. Gerne zeigt sich die „Binx Vest“ zu Kleid, Leggings, schmaler Hose oder auch Rock.

Das „Fatal Darleene Dress“ ist eine besonders glamouröse Variante des Klassikers „Fatal Dress“. Mit seinem mit glänzenden schwarzen Plättchen besetzten Saum lässt es sich in drei Varianten tragen: als Kleid mit glänzender Dekolletélinie, gedoppelt als Rock mit glänzendem Taillenband oder einfach gedreht mit glänzendem Abschluss am Saum. Aus weichem Velvet Material in Nahtlos-Stricktechnik gefertigt, bringt es aufregenden Look und Komfort zusammen.

Accessories voller Power und Dynamik’
Die Accessories der „Vitality“-Thematik präsentieren sich mal unkonventionell, mal glamourös – aber immer unkompliziert und vielseitig einsetzbar.

Ein Lieblings-Wohlfühl-Accessoire nicht nur in der kühlen Saison ist der „Alegra Collar“, ein gerippter Schalkragen aus weicher Merinowolle. Angenehm wärmend und gleichzeitig topmodisch, garantiert er kuschelige Wärme nicht nur beim winterlichen Spaziergang, sondern auch an einem kühlen Sommerabend.
Das „Alegra Plaid“ ist ein weites, kurzes Plaid aus weicher Merinowolle und sorgt an kühlen Tagen für ein modern-legeres Styling. Mir seinem V-Ausschnitt und feinen Rippen an den Ärmelbündchen spielt das kuschelige Plaid gerne eine Rolle im winterlichen Lagen-Look, gesellt sich aber auch gerne zu Blusen, Tops und Langarmshirts.
Eine andere Variante des „Alegra Plaid“ präsentiert sich als seitlich geschlitztes Kapuzenplaid in weicher Merinoqualität mit einem modischen Spiel aus glatten und gerippten Partien. An kühlen Tagen ist das Plaid einfach unverzichtbar – über feinen Bodies und Pullovern, zur Leggins oder zum schmalen Rock. Das „Alegra Plaid“ passt perfekt zu den „Alegra Sleeves“, den Armstulpen aus der gleichen Serie.
Die „Alegra Sleeves“ sind angesagte Armstulpen aus weicher Merinowolle mit einem effektvollen Spiel aus glatten und gerippten Partien. Sie zeigen sich gerne mit dem „Alegra Plaid“. Ganz im Trend, lassen sie sich zu vielen Outfits kombinieren und sind ein geschätzter Begleiter an kühlen Tagen.

Der „Darleene Collar“ vereint Vitality mit Glanz: Der mit Glanzplättchen besetzte Kragen macht aus jeder Kombination eine glamouröse Garderobe. Er wird mit Satinbändern gebunden. Damit verdelt der „Darleene Collar“ jedes noch so simple Outfit. Besonders aufregend wirkt er zu schulterfreien Kleidern und Oberteilen oder zum Fatal Dress. Perfekt passt dazu das Armband „Darleene Bracelet“.
Das „Darleene Bracelet“ ist ein Armband aus angenehm weichem Velvet-Material, das mit glänzenden Plättchen besetzt ist. Der Blickfang macht im Handumdrehen jedes Lieblings-Basic partytauglich. Perfekt passt das Armband zum „Darleene Collar“.

Ein Hauch 20er Jahre: Die fingerlosen „Adelia Sleeves“ mit spiralförmigem, feinem Netzmuster machen jedes ärmellose Outfit zur großen extravaganten Robe. Besonders effektvoll wirken die „Adelia Sleeves“ in Kombination mit den passenden Artikeln aus der Legwear.

Der „Carina Belt“ ist ein breiter Taillengürtel im modischen Design aus weichem Nappa-Rindsleder mit Metall-Zierösen. Er hat eine versteckte Schließe mit Dornverschluss. Puristisch und feminin, lässt er sich perfekt zu allen Hosen, Röcken und Kleidern kombinieren.

Der „Mago Belt“ ist ein Gürtel aus Nappa-Rindsleder mit Wickel-Effekt, deren Metall-Zierösen einen dezenten Bondage-Look erahnen lassen. Seine Schließe ist versteckt und hat einen Dornverschluss. Eine Seite des Gürtels ist rechts, eine Seite links zu schließen. Um die Taille gelegt, wertet er jedes Outfit modisch auf.

++++

Foto-Downloads:
© Pictures: Wolford Aktiengesellschaft (Verwendung bis einschließlich 10.2019)

Louie Tights: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/14481.zip
Louie Tights:http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/14482.zip

Stripes Tights: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/14483.zip
Stripes Knee-Highs: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/31627.zip
Stripes Socks: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/41258.zip

Adelia Tights: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/13061.zip
Adelia Knee-Highs: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/33025.zip
Adelia Socks: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/43000.zip
Adelia Sleeves: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/95123.zip
Laisa Tights: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/14484.zip

Grid Tights: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/19166.zip
Grid Stay-Up: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/21593.zip
Grid Knee-Highs: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/31552.zip
Grid Socks: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/41534.zip

Aileen Tights: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/14485.zip
Aileen Knee-Highs: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/31628.zip
Aileen Socks: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/41259.zip

Blair Tights: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/19167.zip
Abigail Tights: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/14486.zip
Abigail Stay-Ups: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/28077.zip

Alexia Tights: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/14487.zip
Claudia Tights: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/14488.zip

Darleene Overknee Tights: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/14500.zip
Darleene Booty Tights: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/14489.zip
Darleene Tights: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/14491.zip
Darleene Pullover: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/58236.zip
Darleene Collar: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/96316.zip
Darleene Bracelet: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/93241.zip

Carrie Tights: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/14490.zip
Sheer 15 Tights: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/essential_products/18381.zip
Neon 40 Tights: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/essential_products/18391.zi
Velvet de Luxe 66 Tights: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/essential_products/18207.zip
Pure 50 Tights: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/essential_products/14434.zip

Louie Triangle BH: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/61238.zip
Louie String Panty: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/61239.zip
Louie Tanga: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/61240.zip
Louie Panty: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/61241.zip
Louie Top: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/58242.zip
Louie Pullover: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/58234.zip
Louie Pullover: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/58235.zip

Pagu Pullover: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/58232.zip
Lisbon String Body: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/essential_products/75005.zip
Colorado Body: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/essential_products/75026.zip

Cordoba Pullover: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/essential_products/51168.zip
Berlin Body: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/essential_products/75015.zip
Fatal Dress: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/essential_products/50706.zip

Luxe Pullover: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/essential_products/56163.zip
Molly Dress: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/59895.zip
Holly Leggings: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/19150.zip
Pagu Dress: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/58233.zip

Ophelia Top: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/59881.zip
Ophelia Skirt: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/59882.zip
Ophelia Dress: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/59883.zip

Alegra Top: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/59884.zip
Alegra Pullover: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/59885.zip
Alegra Pullover: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/59886.zip
Alegra Cardigan: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/59887.zip
Alegra Collar: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/96310.zip
Alegra Plaid: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/96309.zip
Alegra Plaid: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/96311.zip
Alegra Sleeves: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/95121.zip

Binx Vest: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/59899.zip
Fatal Darleene Dress: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/50747.zip

Carina Belt: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/96421.zip
Mago Belt: http://service.wolford.com/download/press/Fashion/aw1516/products/96417.zip

++++

Pressekontakt:

Wolford AG
Wolfordstrasse 1
A 6900 Bregenz

Ingola Metz
Manager International Fashion PR
Tel.: +43 5574 690 1377
E-Mail: ingola.metz@wolford.com

++++

Über die Wolford Aktiengesellschaft:

Die Wolford AG mit Hauptsitz in Bregenz am Bodensee (Österreich) unterhält 16 Tochtergesellschaften und vertreibt ihre Produkte in rund 60 Ländern über mehr als 270 Monobrand-Verkaufsstandorte (eigene und partnergeführte), ca. 3.000 Handelspartner und online. Das seit 1995 an der Wiener Börse notierte österreichische Unternehmen erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2014/15 (1. Mai 2014 – 30. April 2015) mit rund 1.570 Beschäftigten einen Umsatz von 157,4 Mio. €. Seit Gründung im Jahr 1950 entwickelte sich Wolford zur weltweit führenden Herstellermarke für luxuriöse Strümpfe, exklusive Lingerie und hochwertige Bodywear.