WOLFORD ist Life Ball Partner 2014

Internationales Modelabel unterstützt Kampf gegen HIV und AIDS

  • Klares Bekenntnis zu sozialer Verantwortung
  • Style Contest: Life Ball Queen 2014 – awarded by WOLFORD
  • Ausstattung der Debütantinnen mit WOLFORD Bodys

Das Fashionlabel WOLFORD unterstützt den Kampf gegen HIV und AIDS als offizieller Partner des 22. Life Ball, der am 31. Mai 2014 inWien stattfindet. „Frauen begeistern sich für sinnliche Mode mit innovativen Ideen und nachhaltiger Qualität, sie haben hohe Ansprüche und leben soziale Verantwortung. Das verbindet WOLFORD mit den Werten von AIDS LIFE, die wichtige internationale Aufklärungsarbeit für Frauen leisten. Ich bin persönlich fest davon überzeugt, dass wir gemeinsam noch viel erreichen können“, sagt Axel Dreher, Vorstandssprecher der WOLFORD AG über das Engagement.Wolford_Lifeball_Communication_Visual_72dpi

Ein kreatives Highlight des Life Ball steht in diesem Jahr unter der Schirmherrschaft von WOLFORD: der Style Contest am Abend des 31. Mai mit Auswahl der extravagantesten Looks durch eine internationale VIP Jury und abschließender Krönung der Life Ball Queen 2014. Der Gewinner darf sich nicht nur auf eine Reise freuen, sondern wird erstmals auch mit einem Award ausgezeichnet: einem skulpturalen Einzelstück donated by WOLFORD, individuell angefertigt von den Vorarlberger Künstlerinnen NONOS.

Modisch dezent sorgt WOLFORD in diesem Jahr bei der Eröffnungsshow zusätzlich für die Ausstattung der 100 Debütantinnen mit Body Klassikern. Außerdem warten 73 exklusive Tombolagutscheine auf ihre glücklichen Gewinner.

AIDS LIFE Gründer und Life Ball CEO Gery Keszler freut sich über die Partnerschaft: „WOLFORD ist eine starke, internationale Marke, die bestens zu uns passt. Ich freue mich, dass wir das Modelabel für den Life Ball und als Donator von AIDS LIFE wiedergewinnen konnten.“ WOLFORD unterstützte den Life Ball bereits in den Jahren 1996-1998.

Life Ball/ AIDS LIFE
Hinter dem Life Ball steht der Verein AIDS LIFE, eine unabhängige Non-Profit-Organisation, die 1992 von Gery Keszler gegründet wurde. Die Ziele des Vereins: die Öffentlichkeit für die Themen HIV und AIDS zu sensibilisieren, ein Zeichen der Solidarität mit Betroffenen zu setzen und möglichst hohe finanzielle Mittel zu lukrieren, um HIV- und AIDS-Hilfsprojekte in den am meisten betroffenen Regionen zu unterstützen.

Mehr Informationen unter www.lifeball.org/ und www.facebook.com/lifeballDruck

++++

Fotos

Sujet: Jewellery Tights / WOLFORD Limited Edition
http://service.wolford.com/download/press/aw1415/campaign/00019.zip

Sujet: WOLFORD Life Ball 2014
http://service.wolford.com/download/press/Lifeball/Wolford_Lifeball_Communication_Visual.zip

Fotos: WOLFORD AG

++++

Rückfragehinweis

Pressekontakt:
Wolford AG
Sabine Labonte
Corporate Communications
Tel.: +43 5574 690 1477
E-Mail: sabine.labonte@wolford.com
 
Wolford AG
Julia Schandl
Marketing & PR Coordination Manager
Tel.: +43 (1) 535 29 01 – 2603
E-Mail: julia.schandl@wolford.com

++++

Über WOLFORD
Die WOLFORD AG mit Hauptsitz in Bregenz am Bodensee unterhält 16 Tochtergesellschaften und vertreibt ihre Produkte in rund 70 Ländern über mehr als 260 Monobrand Verkaufsstandorte (eigene und Partner geführte), 3.000 Handelspartner und online. Das seit 1995 an der Wiener Börse notierte Unternehmen erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2012/13 (1. Mai 2012 – 30. April 2013) mit rund 1.600 Beschäftigten einen Umsatz von 156,47 Mio. €. Seit Gründung im Jahr 1950 entwickelte sich WOLFORD vom lokalen Strumpf­hersteller zur globalen Fashionmarke im Segment der erschwinglichen Luxusprodukte.

Download pdf