ISIN CodeAT0000834007
BörsenplatzBörse Wien (Standard Market)
Frankfurt (Freiverkehr)
New York (ADR Programm, Level 1)
AktienartInhaberaktien (Stückaktien)
Tag der Erstnotiz14.02.1995
Gesamtzahl Aktien6.719.151 Stk
Grundkapital48.848.227,77 Euro
IndizesATX Standard Market, ATX globalplayer
Ticker-SymboleWiener Börse: WOL
Reuters: WLFD.VI
Bloomberg: WOL:AV, WLFDY:US, WOF:GR

Die Eigentümerstruktur der Wolford AG stellt sich derzeit wie folgt dar: FFG Wisdom (Luxembourg) S.à r.l. hält rund 58 % des Grundkapitals. Ralph Bartel hält über 30 % des Grundkapitals. Rund 1 % der Aktien stehen im Besitz der Wolford AG. Die restlichen Wolford Aktien befinden sich in Streubesitz.

Shareholder structure:

6. Februar 1995:Erster Zeichnungstag mit vorzeitigem Zeichnungsschluss sowie 8-facher Überzeichnung
14. Februar 1995:Erster Handelstag der „Lady-Aktie“ an der Wiener Börse und im Freiverkehr in Frankfurt, Ausgabekurs 440,- ATS (31,98 €) pro Aktie, Schlusskurs 439,- ATS (31,90 €) pro Aktie
7. Oktober 1996:Aktiensplit 1:2
16. Oktober 1996:Historischer Höchstkurs mit 1.510,- ATS (109,74 €) pro Aktie, vor Aktiensplit 3.020 ATS (219,47 €) pro Aktie
24. Juni 1996 –
23. September 2002:
Listing der Wolford Aktie im ATX
02. Januar 2002:Listing im ATX Prime
Seit 05. September 2018:Wechsel vom Prime Market in den Standard Market

aktie-3-300x178

Die Wolford Aktie – seit der Kraftloserklärung im Juni 2013 ein historisches Wertpapier und begehrtes Sammlerstück.

Die Abbildung der von Gustav Klimt für das Kunsthistorische Museum in Wien geschaffenen Fresko-Malerei macht die ersten gehandelten Papiere nicht nur inhaltlich, sondern auch formal buchstäblich zu einem Wertpapier. Die Attribute der abgebildeten griechischen und ägyptischen Schutzgöttin der schönen Künste – Erneuerung, Phantasie, Mut und Unabhängigkeit – sind Werte, die auch Wolford zu schätzen weiß.